Gegrillter Waldviertler Karpfen mit Sesambutter, auf Roter Rüben-Krensauce und Petersilpüree

Gegrillter Waldviertler Karpfen mit Sesambutter, auf Roter Rüben-Krensauce und Petersilpüree

Zutaten:

ca. 800 g
geschröpftes Karpfenfilet

1 Stk. Zitrone

Salz und Pfeffer
aus der Mühle

ca. 150 g Butter

ca. 50 g Sesam

Sauce:

1 Stk. rote Rübe -
weich kochen und pürieren

ca. ¼ Ltr.
Schlagobers

ein Schuss Weißwein

Salz, Pfeffer

Frischer Kren
(kleine Wurze)

1 Zwiebel

Püree:

400 g mehlige Erpfi

Salz, etwas Butter,
200 g Petersilie

Zubereitung:

Karpfen würzen und
kross anbraten, Butter mit Sesam schwenken und über den Karpfen gießen

Rote Rübe mit
Zwiebel anschwitzen, Weißwein dazu, mit Obers aufgießen, nochmals mixen und
frischen Kren dazu geben

Karfen drauf setzen

Erpfi schälen, weich
kochen und passieren

Petersilie mit
Butter fein mixen und dem Püree beigeben, Nockerl formen und

anrichten